Wenn auch Sie eine Veranstaltung in unseren Terminkalender einstellen möchten, kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder nutzen unser Kontaktformular.

Ihre Veranstaltung passt, wenn diese den Fachbereich Hämatologie, Kardiologie, Angiologie, vasculäre Medizin oder verwandte Fachbereiche betrifft.

Wichtige Informationen sind Webseite, Veranstaltungsdetails, Veranstalter und auch ob es sich z. B. um eine zertifizierte Weiterbildung mit der Vergabe von CME-Punkten handelt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre GTH Geschäftsstelle

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Schirmherrschaft GTH

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

August 2019

23. Symposium Aktuelles zur Thrombose und Blutung

31. August @ 10:00 - 15:30 CEST
Campus Virchow-Klinikum (CVK) Charité, Augustenburger Platz 1
Berlin, 13353 Deutschland
+ Google Karte

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte der Hämostaseologie, in der Hämostaseologie findet  auch aktuell ein bahnbrechender Zuwachs an Erkenntnissen sowohl  in der präklinischen Grundlagenforschung als auch in der klinischem Entwicklung innovativer Behandlungsstrategien statt. Diese Neuerungen dringen sehr breit in die medizinischen Fachdisziplinen vor und das neue Wissen verändert erheblich den klinischen Alltag in allen Bereichen. Dieser sehr progrediente Fortschritt spiegelt sich bereits in zahlreichen, einem ständigen Wandel unterworfenen Leitlinien…

Mehr erfahren »

September 2019

10. Frankfurter Gerinnungssymposium

6. September @ 9:00 - 7. September @ 14:00 CEST
Campus Westend Casino, Theodor-W.-Adorno-Platz 1
Frankfurt, 60323 Deutschland
+ Google Karte

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie ganz herzlich zum 10. Frankfurter Gerinnungssymposium am 6. und 7. September 2019 auf den Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt einladen. Zum 10-jährigen Bestehen wollen wir die Vergangenheit kurz Revue passieren lassen, die Gegenwart intensiv beleuchten und gemeinsam mit Ihnen in die Zukunft der Hämostaseologie schauen: Was hat sich geändert bei der Behandlung der Hämophilie, welche neuen Ansätze zum Lipidstoffwechsel gibt es,…

Mehr erfahren »

12. Laborkurs – Methoden der Hämostaseologie

12. September @ 16:00 - 14. September @ 14:00 CEST
Zentrum für Blutgerinnungsstörungen, MVZ Labor Dr. Reising-Ackermann und Kollegen, Strümpellstraße 40,
Leipzig, 04289 Deutschland
+ Google Karte

Die spezialisierte hämostaseologische Diagnostik erfordert zunehmend eine enge Verbindung zwischen Klinik und Labor. Unter dem Dach der neugegründeten GTH Akademie findet der seit Jahren etablierte Laborkurs nun erstmals unter der gemeinsamen Schirmherrschaft der GTH und dem BFSH einen neuen festen Platz. Anhand von Vorträgen und intensiver Kleingruppenarbeit werden Grundlagen vertieft und Zusammenhänge sowie praktische Aspekte der hochspeziellen Labordiagnostik dargestellt. Als Alleinstellungsmerkmal richtet sich der Laborkurs an hämostaseologisch tätige Fachkollegen in…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Hämostaseologiekurs Wien 2019

8. Oktober @ 8:00 - 9. Oktober @ 16:40 CEST
Universitätscampus – Altes AKH/Aula Hof 1, Spitalgasse 2, 1090 Wien, Spitalgasse 2
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte

Der 2-tägige Hämostaseologiekurs 2019 in Wien: Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis ins hohe Lebensalter. Es erwarten Sie 2 spannende Tage mit Vorträgen und Fallstudien international renommierter Professoren und Oberärzte unter der Leitung von: Univ.-Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Innere Medizin I, Klinische Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie Univ.-Prof. Dr. Christoph Male-Dressler…

Mehr erfahren »

Welt-Thrombose-Tag 2019 in Berlin

11. Oktober @ 11:00 - 15:00 CEST
Deutsche Parlamentarische Gesellschaft, Friedrich-Ebert-Platz 2
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Alte Zöpfe abschneiden: Lungenembolie ambulant behandeln! Ambulant oder stationär? Eine neue Leitlinie empfiehlt jetzt leichte bis mittelschwere Lungenembolien künftig auch ambulant zu behandeln. Doch wie muss eine Risikostratifizierung aussehen, die einfachere von den akuten lebensbedrohlichen Fällen unterscheidet? Wie muss eine qualitätsgesicherte ambulante Versorgung aussehen? Und wie verändern sich die Patientenströme? Diese und weitere spannende Fragen wollen wir diskutieren. Der Welt-Thrombose-Tag wurde 2014 von der Internationalen Gesellschaft für Thrombose und Hämostase…

Mehr erfahren »

November 2019

24. Intensivkurs 2019 für klinische Hämostaseologie der GTH

11. November @ 16:00 - 15. November @ 13:00 CET
Hotel Wettenberg, Am Augarten 1
Wettenberg, 35435 Deutschland
+ Google Karte

In Vorträgen und Arbeitsgruppen vermitteln über 20 führende Wissenschaftler und Mediziner an fünf Tagen aktuelles Wissen aus allen Bereichen der Hämostaseologie. Das internationale Auditorium setzt sich zusammen aus Internisten, Pädiatern, Laborärzten,  Transfusionsmedizinern, Mitarbeitern aus der Industrie, Laborassistenten, Biochemikern – aus  Teilnehmern, die für Ihre Tätigkeit die hervorragende Schulung, den aktuellen Input und den kollegialen Austausch in diesem „Crashkurs“ schätzen. Zum Abschluss des Kurses können Sie nach bestandener Prüfung ein Zertifikat…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren