Wenn auch Sie eine Veranstaltung in unseren Terminkalender einstellen möchten, kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder nutzen unser Kontaktformular.

Ihre Veranstaltung passt, wenn diese den Fachbereich Hämatologie, Kardiologie, Angiologie, vasculäre Medizin oder verwandte Fachbereiche betrifft.

Wichtige Informationen sind Webseite, Veranstaltungsdetails, Veranstalter und auch ob es sich z. B. um eine zertifizierte Weiterbildung mit der Vergabe von CME-Punkten handelt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre GTH Geschäftsstelle

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

September 2020

50thAnnual Meeting of the German Society for Immunology (DGfI) and 48th Annual Meeting of the Austrian Society for Allergology and Immunology (ÖGAI)

9. September @ 8:00 - 12. September @ 17:00 CEST
Hannover Medical School, Carl-Neuberg Str. 1
Hannover, 30625 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Conference chair: Prof. Dr. Christine Falk Institut für Transplantationsimmunologie Zentrum Laboratoriumsmedizin Medizinische Hochschule Hannover, MHH Carl-Neuberg Str. 1 30625 Hannover (DE) Prof. Dr. Alexander Rosenkranz Klinische Abteilung für Nephrologie Medizinische Universität Graz Auenbruggerplatz 27 8036 Graz (AT)

Erfahren Sie mehr »

53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI)

16. September @ 8:00 - 18. September @ 17:00 CEST
Maritim Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Wissenschaftlicher Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. c/o (1. Vorsitzender) Institut für Klinische Hämostaseologie Transfusionsmedizin Universitätsklinikum des Saarlandes Kirrberger Strasse 66421 Homburg/Saar Tagungsleitung: Univ. Prof. Dr. med. Hubert Schrezenmeier Institut für Transfusionsmedizin, Universität Ulm Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm DRK Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen & Universitätsklinikum Ulm

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Hämostaseologiekurs 2020 in Wien (virtuelle Teilnahme möglich!)

13. Oktober @ 8:00 - 14. Oktober @ 17:00 CEST
Tagungszentrum Schloss Schönbrunn, Apothekertrakt Schloß Schönbrunn
Wien, 1130 Österreich
+ Google Karte anzeigen

Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Neu in 2020: Auch virtuelle Teilnahme möglich! Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis ins hohe Lebensalter. In rund 24 Vorträgen und Falldemonstrationen wird an den beiden Kurstagen eine große Bandbreite an Themen aus aktueller Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis ins hohe Lebensalter von hochrangigen ReferentInnen basierend auf dem neuesten…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Haemostasis in Critical Care: 08. Interdisziplinärer Hämostaseologischer Intensivworkshop für OP und Intensivstation

6. November @ 10:00 - 7. November @ 17:30 CET
MOA Mercure Hotel, Nähe Campus Virchow Klinikum der Charité Universitätsmedizin Berlin, Stephanstraße 41
Berlin, 10559 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Vom 06.-07. November findet zum 8. Mal der Intensiv-Gerinnungsworkshop „Haemostasis in Critical Care“ (HICC) in Berlin statt. Ziel unseres nach wie vor einzigartigen Workshops ist es, ein profundes Wissen über Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen im Operationssaal und auf der Intensivstation zu vermitteln. Hierbei werden auch die Möglichkeiten und Grenzen von Gerinnungsanalytik und Point-of-Care-Gerinnungsdiagnostik theoretisch und praktisch vorgestellt. Therapiegebiete: Chirurgie, Innere Medizin, Gefäßerkrankungen/Hämatologie, Hämostaseologie, Anästhesie, Intensivmedizin Fortbildungspunkte: Diese Veranstaltung wurde…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

HICC Workshop in St. Gallen, Haemostasis in Critical Care

23. April 2021 @ 13:00 - 24. April 2021 @ 15:30 CEST
Zentrum für Labormedizin St. Gallen, Kantonsspital St. Gallen, Haus 21
St. Gallen, 9007 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Zunahme zivilisationsbedingter Krankheitsbilder (koronare Herzkrankheit, Vorhofflimmern, Schlaganfall, periphere arterielle Verschlusskrankheit, venöse Thrombembolie, etc.) führt dazu, dass zunehmend mehr Patienten mit oralen Antikoagulanzien, wie Thrombozytenaggregationshemmern oder Heparinen behandelt werden. Für Anästhesisten, Intensivmediziner, operativ tätige Kolleginnen und Kollegen und Hämostaseologen bedeutet dies im Spannungsfeld der perioperativen Medizin eine besondere Herausforderung, die Patienten sicher durch die Risiken von Thrombose und Blutung zu führen. Zusätzlich erfordert die Vielzahl hämostaseologischer…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren