Gesellschaft für Thrombose-
und Hämostaseforschung

iCal download

6. Vaskuläre Summer School des Forums Junge Angiologen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem Jahr findet vom 04.05. bis 06.05.2018 die 6. Vaskuläre Summer School in Kooperation von DGA, GTH und SGA statt. Wir möchten Sie hierzu herzlich nach Glashütten im Taunus einladen. Die Veranstaltung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen in der Facharztausbildung zum Angiologen oder Hämostaseologen.

Auch in diesem Jahr haben wir für Sie ein spannendes und vielfältiges Programm zusammengestellt und konnten erneut renommierte Experten aus vaskulärer Forschung und klinischer Gefäßmedizin als Referenten gewinnen. Dabei wollen wir in diesem Jahr den Fokus auf Notfälle in der Gefäßmedizin lenken.

Aufgrund der vielen positiven Resonanz auf das interaktive Konzept der Veranstaltung im letzten Jahr soll auch in diesem Jahr der Gruppenarbeit und den praktischen Übungen ausreichend Zeit eingeräumt werden, sodass Sie bei Ultraschall, Interventionstraining und der Besprechung der „Tricky Cases“ von der Erfahrung der Experten profitieren können. Zum ersten Mal werden wir im Sinne eines Exit-Room-Konzepts die Inhalte der Notfallkompetenz vertiefen, indem die Teilnehmer weitestgehend auf sich allein gestellt Aufgaben lösen sollen.

Damit auch ausreichend Zeit zum Kennenlernen und Austausch bleibt, wird das wissenschaftliche Programm wie in den Vorjahren durch gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Grillabend und Wanderung vor Ort ergänzt.

Von den beteiligten Fachgesellschaften wurden erneut Reisestipendien im Wert von jeweils 350€ ausgelobt. Wenn Sie sich in der Ausbildung zum Angiologen oder Hämostaseologen befinden und Mitglied der DGA, SGA oder GTH sind, können Sie sich um ein Reisestipendium bewerben (Deadline 1.4.18). Weitere Details zur Veranstaltung und zur Beantragung eines Stipendiums finden Sie im Flyer.

Die Veranstaltung wird ausschließlich aus Mitteln der beteiligten wissenschaftlichen Fachgesellschaften finanziert.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen intensiven Austausch!

Herzliche Grüße

Ihre Mitglieder des Forums Junge Angiologen und
Ihre Kommission für Forschung, Lehre und Nachwuchsförderung


Wichtiger Hinweis:

Eine Zertifizierung der Veranstaltung bei der Landesärztekammer
Hessen ist beantragt.

Die Inhalte der Vaskulären Summer School sind produkt- und/oder
dienstleistungsneutral. Potenzielle Interessenkonflikte des Veranstalters,
der wissenschaftlichen Leitung und der Referenten werden
in einer Selbstauskunft gegenüber den Teilnehmern offen gelegt. Die
Veranstaltung wird aus Eigenmitteln der DGA und GTH sowie durch
die Teilnahmegebühren finanziert.


Web:

Termin:

Adresse: Collegium Glashütten Wüstemser Straße 1 61479 Glashütten-Oberems


[pdf]DGA-summer_school_2018.pdf (465.9 KB)