GTH Laborkurs 2023

GTH Laborkurs 2023

Methoden der Hämostaseologie an drei Tagen Die spezialisierte hämostaseologische Diagnostik erfordert zunehmend eine enge Verbindung zwischen Klinik und Labor. Unter dem Dach der 2018 neugegründeten GTH Akademie findet der etablierte Laborkurs seinen festen Platz unter den GTH Fortbildungsveranstaltungen. Anhand von Vorträgen und intensiver Kleingruppenarbeit werden wichtige Grundlagen vertieft und Zusammenhänge sowie praktische Aspekte hochspezieller Labordiagnostik anschaulich und praxisnah dargestellt. Zum Abschluss des GTH Laborkurses und nach bestandener Prüfung erhalten Sie

Weiterlesen

GTH Intensivkurs 2023

GTH Intensivkurs 2023

Einwöchiger Einstieg in die Hämostaseologie Über 20 führende Referentinnen und Referenten aus Deutschland, der Schweiz und Österreich vermitteln in Vorträgen und interaktiven Falldiskussionen an fünf Tagen aktuelles Wissen aus allen Bereichen der Hämostaseologie. Das internationale Auditorium setzt sich dabei sowohl aus Kolleginnen und Kollegen der Inneren Medizin, Pädiatrie, Labor- und Transfusionsmedizin als auch aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Industrie, Laborassistenz und Biochemie zusammen – aus Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die die

Weiterlesen

Save-the-Date 9. Welt-Thrombose-Tag 2022

Save-the-Date 9. Welt-Thrombose-Tag 2022

„Pro & Contra moderner Thrombose-Therapien!“ Der medizinische Fortschritt in der Thrombosetherapie hat die Anzahl der Therapieoptionen deutlich erhöht und stellt PatientInnen wie auch ÄrztInnen mitunter vor komplexe  Entscheidungen. Konservative Therapie versus operative Verfahren? Wann ist der richtige  Zeitpunkt, die Gerinnungshemmung zu beenden? Und welche Therapie ist für  KrebspatientInnen geeignet? Diese und weitere spannende und hochgradig  versorgungsrelevante Fragen diskutieren wir mit ausgewiesenen ExpertInnen aus ambulanter  und stationärer Versorgung. Donnerstag, den 13.

Weiterlesen

9. „Haemostasis in Critical Care“ (HICC) in Berlin

9. „Haemostasis in Critical Care“ (HICC) in Berlin

LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN, neben den „großen“ zivilisationsbedingten Krankheitsbilder (koronare Herzkrankheit, Vorhofflimmern, Schlaganfall, periphere arterielle Verschlusskrankheit, venöse Thrombembolie, etc.) zeigen uns die Er-fahrungen der Covid-Pandemie, wie schnell der hämostaseologische Gleichgewicht durch die Immunantwort auf die Virusinfektion aus dem Gleichgewicht gebracht werden kann, so dass die Behandlung mit oralen Antikoagulanzien, Thrombozytenaggregationshemmern oder Heparinen – manchmal auch in Kombination – indiziert ist. Für Anästhesisten, Intensivmediziner, operativ tätige Kolleginnen und Kollegen und Hämostaseologen

Weiterlesen

Digitaler TTP-Tag 2021 der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige, liebe Kolleginnen und Kollegen, gemeinsam mit den Patientenvertretern möchten wir Sie herzlich zu unserem alljährlichen TTP-Informationstag einladen, der am 05.11.2021 von 13-17 Uhr digital stattfinden wird. Wie bereits im vergangenen Jahr bieten wir Ihnen dieses Jahr die Möglichkeit, ohne Reisekosten und Infektionsrisiko bequem von zu Hause aus an unserem Angebot teilzunehmen. Sie bekommen die Gelegenheit, die Veranstaltung über unsere Videokonferenzplattform „BBB (Big Blue Button)“

Weiterlesen