Die Ständige Kommission Labor ist die Ansprechpartnerin der GTH für alle labordiagnostischen Fragestellungen in der Gerinnungsmedizin.

Die Ständige Kommission Labor der GTH Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung e. V. versteht sich als Ansprechpartnerin für alle labordiagnostischen Fragestellungen der Gerinnungsmedizin.
Die Ziele der Kommision sind insbesondere die Erstellung von Handlungsempfehlungen, die Unterstützung der Standardisierung, der Aufbau eines Kompetenznetzwerkes sowie die Unterstützung von Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen.
Für MTLA sind daher auch Reisestipendien ausgelobt.
Sprecher der Kommision

Prof. Dr. med. Ulrich Sachs
Leiter der Sektion Hämostaseologie
Gerinnungsambulanz – Hämophiliezentrum – Gerinnungslabor – Thrombozytenlabor
European Haemophilia Comprehensive Care Center (EHCCC)
Universitätsklinikum Gießen und Marburg
Standort Gießen
Langhansstraße 2
35392 Gießen
Tel. +49 641 985-42700
Email: ulrich.sachs@med.uni-giessen.de

Stellvertretender Sprecher:

Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Jens Müller
Institut für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin
Universitätsklinikum Bonn
Sigmund-Freud-Straße 25, 53127 Bonn
Tel.: +49 228 287-16735
Fax: +49 228 287-16718
Email: jens.mueller@ukb.uni-bonn.de

Empfehlungen der STAEKOLA

Empfehlungen zur Testung bei Verdacht auf Vakzin-induzierte prothrombotische Immunthrombozytopenie (VIPIT), Version 5_04a vom 02.04.2021

Halbwertszeitverlängerte / alternative F VIII / F IX-Präparate Stand 12-2020

Emicizumab

Präanalytik

Dokumente 2020

Dokumente 2019

Dokumente 2018

Dokumente 2017