Abschiedssymposium Prof. Dr. Karin Kurnik

Abschiedssymposium Prof. Dr. Karin Kurnik

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, Gerinnungsstörungen im Kindesalter sind selten und Menschen wie Karin Kurnik sind es auch. Wo Evidenz über Jahrzehnte fehlte, ist Erfahrung, „Gesehen haben“ und Bauchgefühl besonders wichtig. Über 35 Jahre hat Frau Prof. Karin Kurnik mit diesen Fähigkeiten die Kindergerinnung geprägt, die Abteilung für Pädiatrische Hämostaseologie und das Hämophiliezentrum am Dr. von Haunerschen Kinderspital aufgebaut und als Referenzzentrum über die

Weiterlesen

Hämostaseologiekurs 2021 in Wien

Hämostaseologiekurs 2021 in Wien

Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis ins hohe Lebensalter. Termin: 5. & 6. Oktober 2021 Ort: Wien, Tagungszentrum Schloss Schönbrunn Wissenschaftliche Leitung: Univ.-Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching Univ.-Prof. Dr. Christoph Male-Dressler Veranstalter: Onconovum.academy – OeGHO Akademie Teilnahme vor Ort und virtuell möglich (E-Learning: Vorträge per on-demand-Streaming ab etwa 2 Wochen nach dem Kurs; keine Live-Übertragung) Der Hämostaseologiekurs

Weiterlesen

11. FRANKFURTER GERINNUNGSSYMPOSIUM

11. FRANKFURTER GERINNUNGSSYMPOSIUM

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen, seit über zehn Jahren ist das Frankfurter Gerinnungssymposium ein Forum, auf dem  Neuentwicklungen und Trends vorgestellt und kritisch beleuchtet werden. Auch diesmal gibt es neue Studienergebnisse und Leitlinienempfehlungen, die wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren wollen. Wichtige und aktuelle Themen aus Labormedizin, Anästhesie, Neurologie, Kardiologie,  Diabetologie, Onkologie, Nephrologie, Pharmakologie, Pädiatrie, Gastroenterologie und allen  Bereichen der Gefäßmedizin werden dabei interdisziplinär erörtert. Wir freuen uns, Sie alle

Weiterlesen

25. SYMPOSIUM Aktuelles zur Thrombose und Blutung

25. SYMPOSIUM Aktuelles zur Thrombose und Blutung

 25. Symposium: “Aktuelles zur Thrombose und Blutung” Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte der Hämostaseologie, in der Hämostaseologie findet  auch aktuell ein bahnbrechender Zuwachs an Erkenntnissen sowohl in der präklinischen Grundlagenforschung als auch in der klinischem Entwicklung innovativer Behandlungsstrategien statt. Diese Neuerungen dringen sehr breit in die medizinischen Fachdisziplinen vor und das neue Wissen verändert erheblich den klinischen Alltag in allen Bereichen. Dieser sehr progrediente Fortschritt spiegelt sich bereits

Weiterlesen

GTH Highlights 21

GTH Highlights 21

An zwei Nachmittagen und Samstag Vormittag präsentieren wir Ihnen die aktuellen Entwicklungen in der Hämostaseologie in Form von Vorträgen und Live Q&A Sessions statt. Die Moderation mit den Fachexperten aus der GTH führt Prof. Dr. Andreas Tiede von der Medizinische Hochschule in Hannover mhh durch. Weitere Details zum Programm und Registrierung finden Sie hier in Kürze. Bitte beachten Sie auch die Webseite der GTH-Highlights.org  

HICC Workshop in St. Gallen, Haemostasis in Critical Care

HICC Workshop in St. Gallen, Haemostasis in Critical Care

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Gerne laden wir Sie erneut zu unserem HICC® Meeting ein. Pandemie bedingt werden wir die Veranstaltung online durchführen. Ziel unseres Intensivworkshops ist, die Besonderheiten von Patienten mit angeborenen oder erworbenen hämostaseologischen Problemen, bzw. unter Antikoagulanzientherapie im  Operationssaal und auf der Intensivstation gemeinsam zu erarbeiten. Erneut diskutieren wir aktuelle Themen und Probleme, so auch die mit COVID19 verbundene  Pathophysiologie und deren Behandlung. Unter der Schirmherrschaft der Gesellschaft

Weiterlesen

7. Mitteldeutsche Laborkonferenz 2021

7. Mitteldeutsche Laborkonferenz 2021

Unter dem Motto „Den Alltag fest im Griff, die Zukunft wachsam im Auge.“ möchten wir Sie herzlich zur 7. Mitteldeutschen Laborkonferenz einladen. Auch wenn die Veranstaltung im aktuellen Jahr abgesagt werden musste, so sollen die inhaltlichen Schwerpunkte im April 2021 in Form einer virtuellen Konferenz realisiert werden. 7 Jahre Mitteldeutsche Laborkonferenz bedeuten Abwechslungsreichtum, aber auch Kontinuität. Der Tradition der Veranstaltung folgend, bleibt es beim ursprünglich thematisch breit gefächerten Programm. Das

Weiterlesen

Virtual Symposium THROMBO-INFLAMMATION Universitätsmedizin Mainz

Virtual Symposium THROMBO-INFLAMMATION Universitätsmedizin Mainz

The Center for Thrombosis and Hemostasis (CTH) was founded in 2010 as an Integrated Research  and Treatment Center with major support from the Federal Government (BMBF) and the Medical Faculty. Through strategic recruitment and focused career development programs, the CTH has established an attractive multidisciplinary research environment tailored to the translational opportunities in the field of thrombosis and hemostasis. The CTH is driving science in  the fields of basic, epidemiological,

Weiterlesen

25. Intensivkurs der GTH Akademie: Basiswissen in der Hämostaseologie.

25. Intensivkurs der GTH Akademie: Basiswissen in der Hämostaseologie.

Einwöchiger Einstieg in die Hämostaseologie. Über 20 führende Referenten aus Deutschland, Schweiz und Österreich vermitt eln in Vorträgen und Arbeitsgruppen an fünf Tagen aktuelles Wissen aus allen Bereichen der Hämostaseologie. Das  internationale Auditorium setzt sich dabei sowohl aus Internisten, Pädiatern, Laborärzten, Transfusionsmedizinern als auch aus Mitarbeitern der Industrie, Laborassistenten und Biochemikern zusammen – aus Teilnehmern, die die hervorragende Schulung, den aktuellen Input  und den kollegialen Austausch des GTH Intensivkurses zu

Weiterlesen

Thrombotisch- Thrombozytopenische Purpura – Patiententag (online)

Thrombotisch- Thrombozytopenische Purpura – Patiententag (online)

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige, liebe Kolleginnen und Kollegen, gemeinsam mit den Patientenvertretern möchten wir Sie dieses Jahr herzlich zu unserem ersten  Online-TTP-Tag einladen. Erstmals bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ohne Reisekosten und Infektionsrisiko von zu Hause aus teilzunehmen. Um live dabei zu sein, brauchen Sie einen PC mit Internetzugang. Ihre Fragen  können Sie während der Veranstaltung schriftlich im Chat stellen. Durch Weitergabe dieses Flyers  haben Sie die Möglichkeit,

Weiterlesen